Als Frau im Gleichgewicht zu sein, ist alles andere als einfach.
Es bedeutet z. B.:

  • für andere da zu sein, aber die eigenen Bedürfnisse nicht zu vernachlässigen
  • nach eigener Entscheidung im Beruf und /oder in der Familie Arbeit und Anerkennung zu finden
  • Verletzungen, Abwertung und (sexuelle) Gewalt nicht hinzunehmen, sondern Hilfe und Schutz einzufordern, selbstbestimmt Grenzen zu setzen
  • als Frau neue Wege zu beschreiten und nach eigenen Vorstellungen zu leben.